Startseite
  Über...
  Archiv
  FOTOS [finally!]
  Fotos August
  Meine Hostfamily
  Mein neues Zuhause
  Ueber mich
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/alaska-rox

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
++ NEWS ++

Hab ein paar Fotos unter "Fotos August" hochgeladen. Bis jetzt sinds nur wenige von New York (hoffe, dass mir Helena bald die anderen NY-Fotos schickt). Der Computer ist so langsam und es dauert ewig, bis ich jedes Foto einzeln hochgeladen habe Kennt jemand eine Seite wo man ganz viele Fotos auf einmal hochladen kann? Wenn nicht, dann gibts eben immer nur ein paar Bilder :p
8.9.07 09:42


Back to life

Ich befuerchte, dass dieser Beitrag mal wieder lang wird... Hatte in den letzten zwei Wochen leider keiner Zeit, um Neues zu berichten. Werd es jetzt aber nachholen :P Ok fangen wir am Anfang an ^^ Ende August bin ich mit meiner Gastfamilie nach Homer gefahren (4,5 Stunden Fahrt mit dem Auto). Dort waren wir bis zum 3. September (Laborday) campen. Sarahs Arbeitskollegin und Freundin hat dort eine Holzhuette und besitzt dort Land (Wald und Felder ^^). Am ersten Tag waren wir mit dem Auto aufm Meer und haben geangelt. Naja ich nicht, weil ichs langweilig fand und total krank war. Wollte nur meine Ruhe haben (stattdessen waren dort 5 Kinder auf dem kleinen Boot -grrrr-). Sonst haben wir nichts besonderes dort gemacht. Waren am Meer spazieren und haben einen Meermann aus Holz, Seegras und Steinen gemacht ^^ Die Naechte waren nicht so toll dort. Es war arschkalt, haben im Zelt geschlafen, lagen direkt am Wald (BAEREN :O), kein Strom, kein Wasser, NICHTS...

Am Donnerstag + Freitag war dann der SWS retreat. Es war soooo geil =) Wir waren campen in Wasilla (ist nur eine Stunde von Anchorage entfernt). Hatten dort aber Holzhuetten. Der retreat ist ein Treffen fuer alle Schueler, die im School-within-a-School Programm sind, so dass man sich besser kennenlernen kann. Haben Spiele in Gruppen gemacht. Also mehr so Outdoorsport ^^ Ultimate-Frisbee, Kickball, und andere selbstausgedachte Gruppenspiele. Hat aber echt Spass gemacht. Wurden dann aber leider aus unserer Hueete verscheucht ^^ Da gabs einige Probleme, wuerde aber zu lange dauern, alles aufzuklaeren. Hab dann mit ein paar anderen Maedels im Speiseraum geschlafen ^^ War wesentlich besser! Die Kabinen/Huetten haben naemlich so gestunken, als wuerden Leichen in der Ecke liegen, es war eklig, kalt, ueberall waren tote Insekten, die Betten sahen aus wie KZ-Betten uaaah. Der Speiseraum war sauber, warm, hat eigene Toiletten und wenn du hunger oder durst hast, ist alles direkt da ^^ Sollten da erst mit Mrs Kennedy schlafen (das waer cool gewesen, aber mussten dann mt Eltern dort pennen = BORING) ^^ Abends haben wir dann getanzt, Marshmallows am Lagerfeuer geroestet und Spiele gespielt ^^ Ich hab versucht zu Hip Hop zu tanzen, weil die das hier alle NUR hoeren.. Ich hasse tanzen ja eh und dementsprechend sah es auch aus ^^ Die sind hier alle so Profis (vor allem die Schwarzen)... Waehrenddessen hab ich drew kennengelernt, einen Freshman, der irgendwie Philipp aehnelt ^^ Er hat mir ein paar Tanzschritte gezeigt (ich bin ein hoffnungsloser Fall ^^). Mrs Kennedy hat auch zur Hip Hop Musik getanzt ^^ Sah soooo lustig aus :D Hab sie in ihrem Hoodie erst gar nicht erkannt xD Soooo, das ist genug ueber den retreat ^^ Wenn irgendjemand, irgendwas wissen will, soll er mir es nur sagen ^^

 Am Wochenende hab ich nur Hausaufgaben und sowas gemacht. Die Woche war echt stressig. Dienstag+Mittwoch: Mathetest, Mittwoch: US-History test, Donnerstag: Praesentation in Grammar & Vocabulary, Freitag: Vokabeltest in G & V, und "Weekly Quiz" in Forensics...

Hab heute nach der Schule mal wieder mit Mrs Moss geplaudert ^^ Habs schon fuer eine Woche nicht mehr gemacht hehe. Haben mal wieder ueber alles moegliche geredet (natuerlich mal wieder ueber dinge, die nichts in der schule zu tun haben haha). Ich weiss jetzt alles ueber ihre Kinder und so ^^ Ich hab ihr von Jon erzaehlt haha xD Sie hat mir Flirttipps gegeben hahaaa :D (Nach 2 Std. bin ich dann nach Hause gegangen, hab aber vorher noch meine Mathehausaufgaben fuer Montag in ihrem Raum gemacht, damit ich mein Mathebuch nicht schleppen muss. Hatte naemlich mein Forensicbuch, G&V-Buch, Charlotte's Web und mein dickes US-History-Buch im Rucksack und Mrs Moss hat das dann vorgeschlagen ^^). Heute Abend war ich mit Tessa (Tochter von Sarahs bester Freundin) beim Homecoming Footballgame. Es war soooo arschkalt (trotz Handschuhe und Fleecejacke). Wenn man die Regeln nicht versteht, ist Football auch ziemlich langweilig. Glaube unser Team hat gewonnen. Zur Halbzeit stand es 40:0 fuer uns ^^

 

Sooooo ich bin so saumuede und werd jetzt schlafen gehen. Deswegen hab ich mich auch noch RELATIV kurz gefasst ^^

Good night :p

15.9.07 11:22


AAAAAH

Der Computer ist seit 2 Tagen in Reparatur und vorher konnte ich mich nicht mehr einloggen, weil John irgendwas am Computer verstellt hat >.< Bin noch in der Schule (library), aber wollte auch nur Bescheid sagen, damit ihr euch nicht wundert. Falls der Computer bald wieder heil ist, werd ich mal ein paar sachen hochladen

 Bis dann

22.9.07 00:57


JUHU :)

Hab wieder Internet Hab leider aber auch verdammt viele Hausaufgaben fuers Wochenende ;( Falls ich die Zeit finde, werde ich mich melden. Will endlich mal die Bilder hochladen, einen meiner student progress reports (zeugnisse, die es fast jede woche gibt bzw. die man im internet abrufen kann, wenn man moechte).

Ich kanns nicht versprechen, aber hoffe, dass ich bald endlich mal alles nachholen kann

 Bis dann

29.9.07 02:03


Mal wieder ein paar Neuigkeiten

AAAAAAAAAARGH -.- ICH BIN VERDAMMT SAUER. DRECKSCOMPUTER!!!!!! War fast fertig mit dem Blogeintrag und dann schliesst sich einfach der bescheuerte Internet Explorer. Tut mir ja aufrichtig Leid, aber jetzt werd ich den ganzen Scheiss nicht nochmal so ausfuehrlich schreiben.

1) East hat das Homecoming Game gewonnen

2) Am naechsten Tag war der Homecoming Dance. War mit Tessa und ihren freundinnen dort. War ziemlich scheisse, weil die alle tanzen koennen und ich nicht, ich hasse es ja auch. Nach 2 Std. hab ich dann mit den anderen Austauschschuelern getanzt, weil die es ja auch alle nicht koennen. Hab mit Amber dann zu "Big Girls Don't Cry" performt. Meine leere Wasserflasche war unser Mikro. Sind die ganze Zeit wie wild gehuepft und haben ganz laut mitgesungen. War zwar peinlich und jeder hat uns angeguckt, aber wir hatten Spass, ja woll, das ist die Hauptsache ^^

3) In der naechsten Woche hatte ich meinen ersten grossen Forensicstest (und natuerlich noch andere Minitests/Quiz). Hatte etwas Angst, weil ich nicht wirklich gelernt hab. Am Montag haben wir dann das Ergebnis unseres tests bekommen ^^ Hab alle 46 Aufgaben/Fragen richtig gehabt und noch 3 Extra Credit Punkte bekommen, sprich 103% von 100% ^^ Gehe stark davon aus, dass ich den besten Test von ueber 170 Leuten habe

4) Am Samstag hatte ich dann ein treffen mit meinem Regionalen Betreuer. Wir waren auf einem Oldietreffen _._ BORING! Sind 30 Meilen in Richtung Kenai gefahren, haben 2 mal gestoppt, um Fotos von den Karren zu machen, und sind dann zu einem Oldiebesitzer gefahren und haben dort gegessen (also, alle anderen haben gegessen, ich nicht ^^). Habe den Altersdurchschnitt dort wesentlich gesenkt. Ohne mich waere er ungefaehr bei 55-65 gewesen. Aber immerhin das Haus hat gerockt. In Deutschland wuerdest du ein paar Millionen dafuer bezahlen. Das Haus ist mehr eine Villa mit grossem Garten, ruhiger Lage, mit Meerblick etc. Die Einrichtung war sau geil. Sah aus wie in einem Hollywood Film. Danach sind wir zu einer Autoausstellung gefahren. Abends bin ich dann mit Sarah, Sandy und Mike (Freunde meiner Gastfamilie) zu Moose's Tooth gegangen. Das ist die beliebteste Pizzeria in Anchorage. Sandy (Tessa's Mom) ist so cool :D Wenn du mit der unterwegs bist, haste immer Spass ^^ Bald ist ihre Babyshower und ich bin eingeladen Sie ist zwar erst im 6. Monat schwanger, wenn ich mich nicht irre, sieht aber schon aus wie im 9. :D

5) Am Sonntag hab ich dann Hausaufgaben gemacht und abends bin ich dann mit meiner Gastfamilie spazieren gegangen (6.5 km).

6) Am Mittwoch hab ich mich mit Laura und ihrer Gastschwester getroffen. Die haben mich von der Schule abgeholt und haben dann zusammen einen Kaffee getrunken. War cool sie mal wieder zu sehen. Gehen vielleicht bald zusammen hiken oder so

7) Hab mal wieder ganz viele Tests geschrieben. Am Freitag z.B. meinen zweiten Mathetest. Hoffentlich bekomm ich den Montag zurueck... Hab mein langersehntes Forensics T-Shirt bekommen :D EAST HIGH CSI ^^ Sieht zwar nicht besonder toll aus, aber das ist egal ^^

8) Freitag war ich mit Julia, Pedro, Marianna und Nourhan im Kino. Haben uns Game Plan angeguckt. War ganz lustig ^^

9) Samstag hab ich Babysitter gespielt. Hab fuer die Jungs Pfannkuchen gemacht, aber da ich kein Rezept hatte, hab ich einfach mal alles nach gefuehl zusammengemixt. Da die beiden Zimt lieben, hab ich die dann mit ganz viel Zimt gemacht ^^ Das war ein Fehler, denn jetzt schwaermen mir auch Sarah und John vor, wie toll die doch sind. Ich muss die jetzt nochmal machen und denen zeigen, wie ich die mache ^^ Bis jetzt lieben die alles, das ich koche/backe/etc ^^

10) Morgen muss ich all meine Schulprojekte fertig machen. Das kann ja was werden. Hab schon angefangen und krieg total den Kotzreiz  Ist total viel (vor allem fuer U.S. History - ich hasse das Fach. Mussten einen Brief an einen Delegierten der Constitutional Convention schreiben bezueglich eines Amendments, Grundgesetzes. Sie hat aber nicht wirklich erklaert, was sie haben will und so kam es, dass alle Austauschschueler ein F bekommen haben. Nur ich NICHT :D Ich hab ein B ^^ Koennen es aber bis Montag nochmal neu machen, um eine bessere Note zu bekommen. Hab ich natuerlich gemacht, da mir nur 2 Punkte bis zum A fehlen. Mussten unter anderem ein Zitat bzw. Amendment einbringen + erklaeren und historische Fakten dazu nennen. Ich hatte Religionsfreiheit. Sass die ganze Zeit vorm Computer und hab was gesucht. Um 5/5 Punkten fuer diese Ktegorie zu bekommen, braucht man 5 Fakten. Hab ich auch gehabt und unter dem Brief hat sie mir dann "Excellent historical examples" und das gleiche nochmal mit "fabulous" geschrieben haha :D)

Sooo, ich hoffe, ich hab nichts vergessen Schoene Ferien und bis dann

30.9.07 02:46





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung